POLE DANCE

Anmeldung:

Pole Dance verbindet auf ästhetische Weise Tanz mit Akrobatik
an einer vertikalen Stange (Pole). Pole Dance ist für jede Frau geeignet, egal wie sportlich oder tänzerisch begabt sie ist.

Level 2
Beginn: 19. Oktober 2020

montags: 20:00 – 21.30 Uhr

Kurskosten: € 124,00 | 6 Einheiten

TEILNAHME NUR MIT VERBINDLICHER VORANMELDUNG MÖGLICH

Erklärung zu den Kursen bzw. Levels:

 

Pole Kittens (Level 1)

Der Einsteigerkurs für das erste Schnuppern in die Grundlagen von Pole Dance: Wenn du noch nie einen Pole Kurs besucht hast und keinerlei Vorkenntnisse besitzt, ist dieser Kurs perfekt für dich. Hier lernst du die Basics des Pole Sports, wie einfache Spins (Drehungen), sexy Dance Moves, das Klettern (Climbs), erste Haltefiguren und Sitzen (Sit) an der Stange. Außerdem bauen wir langsam deine Kraft für Inverts (Kopfüberfiguren) auf. An diesem Kurs kann jede/r unabhängig von Alter und sportlichen Vorkenntnissen teilnehmen.

 

Pole Beginner (Level 2)

Kannst du schon klettern und die ersten Figuren an der Pole? Bist du bereit die ersten Inverts (Kopfüberfiguren) an der Stange zu lernen? Wenn ja, dann ist dieser Kurs genau der richtige für dich. Du lernst in Level 2 die Basics der Inverts, erste Kopfüberfiguren, sowie weitere Basic Spins, Climbs, Tricks und Variationen.

 

Pole Intermediate A (Level 3)

Level 2 hat dir Lust auf mehr, mehr, mehr gemacht? Die Grundlagen, die du im Level 2 Kurs gelernt hast, werden in diesem Teil gefestigt, variiert und durch zusätzliche Tricks und Spins erweitert und zu Kombinationen verbunden. Außerdem wagen wir uns an Kopf- und Handstände an der Pole und die ersten Upside-Down-Kombinationen. Voraussetzung für den Kurs ist das Beherrschen des Basic Inverts.

 

Pole Intermediate B (Level 4)

Level 4 gibt dir die Möglichkeit weitere coole Spins, Tricks und Kombinationen zu lernen. Wir zeigen euch die Techniken des Aerial Inverts, des Shoulder Mounts und unter anderem verschiedenste Erweiterungen und Kombinationen dieser Tricks. Die sichere Ausführung der Poletricks der vorangegangenen Levels sind Vorrausetzung.

 

Pole Advanced A (Level 5)

Bist du nach den vorherigen Kursen auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Im Pole Advanced Kurs lernst du komplexere, mit akrobatischen Elementen aufgepeppte Kombinationen. Die Tricks verlangen nach und nach schon etwas mehr Kraft und Flexibilität. Außerdem lernst du Climb Variations und die Technik des Reversed Climb. Die automatisierte, sichere Ausführung der Poletricks der vorangegangenen Levels ist Vorrausetzung.

 

 

 

Pole Advanced B (Level 6)

 

Level 6 beinhaltet eine Vielzahl an neuen kraftvollen und tänzerischen Kombinationen und Tricks. Wir werden mit der Stange spielen und uns kreativ austoben. Ein hohes Maß an Kraft und Flexibilität ist Voraussetzung. Unter anderem lernst du die beliebten Pole Moves Ayesha und Handspring.

 

Pole Masterclass (Level 7 und höher)

 

Dir sollten Tricks wie Handspring, Ayesha und Shoulder Mount nicht fremd sein, wenn du den Pole Masters Kurs besuchen willst. In den Masterclass Kursen erlernen wir elegante, kraftvolle Kombinationen dieser und weiterer Tricks. Wir arbeiten auch in diesen Kursen weiter an unserer Kraft, Körperspannung und Flexibilität. Dabei trainieren wir unsere Kreativität beim Tanzen und üben ebenso einen eleganten Umgang mit der Stange beim Kombinieren unterschiedlicher Elemente.

 

 

Wichtig zu beachten:

Bitte vor der Poledance Stunde NICHT eincremen, da sonst der Grip verloren geht. Und falls notwendig, die Hände/Arme/Beine vor der Stunde gut waschen und von Cremerückständen befreien. Für guten Halt an der Stange ist außerdem kurze Sportbekleidung sinnvoll. Hot Pants und eng anliegende Tops sind am besten geeignet. Vor dem Poleunterricht bitte sämtlichen Schmuck ablegen, da wir sonst die Stangen zerkratzen würden.

DANCESTUDIO ROCK'N'VISION

Stockerauer Straße 15-17
2100 Korneuburg
Austria

Tel.: +43 664 12 67 219
tanzstudio@rocknvision.at