POLE DANCE

Anmeldung:

Pole Dance verbindet auf ästhetische Art und Weise Tanz mit Akrobatik
an einer vertikalen Stange (Pole). Pole Dance ist für jeden geeignet, egal wie sportlich oder tänzerisch begabt man ist.

Um individuell auf das Können all unserer SchülerInnen eingehen zu können gibt es bei uns kein klassisches Levelsystem sondern eine grobe Kurs-Einteilung wie unten beschrieben.

Da wir in kleinen Gruppen trainieren kann der Inhalt der Kurse gut auf die TeilnehmerInnen abgestimmt werden. Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Kurs für dich passend ist, frag  gerne bei uns nach! 

 

Es wird in allen Kursen individuell auf die Stärken der einzelnen TeilnehmerInnen eingegangen und auf eine gute Balance zwischen Kraft-, Körperspannung- und Flexibilität geachtet. :)

POLE INTERMEDIATE: 
Beginn: 18. Oktober 2021

montags: 20:00 – 21.30 Uhr

Kurskosten: € 124,00 | 6 Einheiten

TEILNAHME NUR MIT VERBINDLICHER VORANMELDUNG MÖGLICH

(am 25.10. und 01.11. findet KEIN Kurs statt) 

Erklärung zu den Kursen bzw. Levels:

 

POLE BEGINNER

Wenn du noch nie einen Poledance Kurs besucht hast oder dir noch nicht sicher bist ob die ersten Spins und Tricks schon gut funktionieren bzw. ob du dich schon in die ersten Kopfüberpositionen wagen möchtest, ist dieser Kurs perfekt für dich.

Hier lernst du die Basics des Pole Sports, wie einfache Spins (Drehungen) und Tricks, das Klettern sowie erste Haltefiguren und Sitzen an der Stange. Außerdem bauen wir langsam deine Kraft für Inverts (Kopfüberfiguren) auf. An diesem Kurs kann jede/r unabhängig von Alter und sportlichen Vorkenntnissen teilnehmen. 

 

POLE INTERMEDIATE

Die Technik des Kletterns und Sitzens an der Pole sind dir bekannt? Bist du bereit die ersten Inverts (Kopfüberfiguren) an der Stange zu lernen? Wenn ja, dann ist dieser Kurs genau der richtige für dich. Du lernst die ersten Kopfüberfiguren, sowie weitere Spins, Climbs, Tricks und Kombinationen. Außerdem wagen wir uns an Kopf- und Handstände an der Pole. Für alle die die ersten Kopfüberfiguren schon können, bietet der Intermediate Kurs die Möglichkeit, weitere coole Spins, Kopfüber-Tricks und Kombinationen zu lernen.

 

POLE ADVANCED

Wenn du Kopfüberfiguren wie den Butterfly, Gemini und Scorpio, sowie den klassischen Shoulder Mount schon kannst, lernst du in diesem Kurs neben weiteren coolen Spins die Techniken für Aerial Inverts, Shoulder Mount Tricks, weitere Handstände an der Pole, Ayeshas und Handsprings sowie Upside-Down Kombinationen. Techniken für den ´Reversed Climb´ und neue kraftvolle und tänzerische Kombinationen werden geübt und perfektioniert. 

 

 

Wichtig zu beachten:

Bitte vor der Poledance Stunde NICHT eincremen, da sonst der Grip verloren geht. Falls notwendig, die Hände/Arme/Beine vor der Stunde gut waschen und von Cremerückständen befreien. Für guten Halt an der Stange ist außerdem kurze Sportbekleidung sinnvoll. Hot Pants und anliegende Tops sind am besten geeignet. Vor dem Poleunterricht bitte sämtlichen Schmuck ablegen, da wir sonst die Stangen zerkratzen würden.